Planung 2000, Bau 2001

Planung 2000, Bau 2001

Mitten in einem heterogenen Quartier von Einfamilienhäusern und Landwirtschaftsbauten wird das Haus quer in den Hang gestellt. Durch die Betonung der Topographie gewinnt das Gebäude an Eigenständigkeit und öffnet sich zum unbebauten Tal.